Talackerstrasse 33, 8500 Frauenfeld

5.5-Zimmer-Einfamilienhaus erbaut in zeitloser Eleganz an bevorzugter Wohnlage

Referenz

850033

Etagen

3

Anzahl Wohneinheiten

1

Anzahl Gäste WC

1

Badezimmer

1

Zimmer

5.5

Grundstücksfläche

548 m2

Gebäudevolumen

995 m3

Bruttowohnfläche

287 m2

Nettowohnfläche

158 m2

Baujahr

1915

Renovationsjahr

1995

Raumhöhe

2.56 m

Kaufpreis

CHF 1'790'000.–

Verfügbar ab

Auf Anfrage

Ihr neues Zuhause

Stimmig eingebettet an ruhiger Wohnlage und nahe dem Stadtzentrum besticht dieses charmante 5.5-Zimmer-Einfamilienhaus durch seine zeitlose Eleganz und bewahrt dabei seinen authentischen Charakter. Seit dem Baujahr 1915 wurde dieses Wohnjuwel laufend sorgfältig und stilgerecht renoviert. Das freistehende Einfamilienhaus trägt die Handschrift der Architekten Otto Meyer und Friedrich Roseng. Der Baustil «Heimatstil» steht für Logik, Einfachheit und im Mittelpunkt steht der Bauherr mit seinen Wohnvorstellungen und Wünschen. Die hohen Räume von 2.56m verleihen dem ansprechenden und durchdachtem Raumprogramm eine besondere Raffinesse.

Die folgenden Eigenschaften und Annehmlichkeiten werden Sie von diesem Wohntraum überzeugen:

  • Geräumiger Eingangsbereich mit wandhohen Einbauschränken
  • Lichtdurchfluteter Wohn- und Essbereich mit historischer Holztäfelung, gemütliches Cheminée
  • 1 Balkon neben der Küche, 1 überdachter Erkerbalkon neben dem Wohnbereich
  • Offene Küche mit dunklem Granit, Backofen und Steamer von V-ZUG (2013), Geschirrspüler, Kühlschrank, Gaskochherd von Gaggenau
  • Toilette im Erdgeschoss mit Fenster
  • Treppenhaus aus Holz und gut unterhaltenem
  •  Parkettboden mit historischer Tapete
  • 3 grosszügige Zimmer im Obergeschoss mit Einbauschränken und Parkettboden, 1 Zimmer mit Balkon
  • Massanfertigung englische Tapeten in den Zimmern, Wohn- und Essbereich und Entrée
  • Komfortables Badezimmer (14m2) mit Eckbadewanne und separater Dusche, Doppellavabo, Einbauschränke, Dusch-WC, Plattenboden und weisse Fliesen
  • Dachgeschoss mit isoliertem beheiztem Zimmer, Kaltdach mit Schindeln, Dachkonstruktion in einwandfreiem Zustand, Dachdeckung mit Biberschwanzziegel, Dachgeschoss ausbaubar
  • Wunderschöner Garten mit einheimischen Sträuchern und Obstbäumen sowie diversen Rosenarten, überdachte Pergola mit Sitzplatz

Weitere Eckdaten

Baujahr 1915, Grundstücksfläche 548m2, Wohnfläche ca. 158m2, Bruttogeschossfläche ca. 287m2, Kubatur GVTG Wohnhaus 995m3, Kubatur GVTG Garagenbox 76 m3, Baujahr Garagenbox 1953. Holzfenster zweifach-verglast mit Sprossen, Baujahr Fenster 1984, Fensterläden Aluminium und Holz. Parkettboden in den Zimmern, Küche und Nasszellen mit Plattenboden. Gasheizung Baujahr 2018 der Firma Elco, Wärmeabgabe mittels Radiatoren. Massivbauweise, Mauerwerk 42cm dick. Breite Garagenbox mit elektrischem Torantrieb. Glasfaseranschluss.

Renovationen
Totalsanierung im Jahr 1995 durchgeführt: Einbau neue Küche, Wohn- und Essbereich vergrössert, Umbau und Vergrösserung Bad, Wasserleitungen und elektrische Installationen, Ost-, Süd- und Westseite Einbau Aluminiumläden und Renovation Holzläden an der Nordseite und Fassade neu gestrichen.

Wesentliche Distanzen

  • Kindergarten ca. 120m
  • Primarschule «Schollenholz» ca. 600m
  • Sekundarschule «Reutenen» ca. 1.1km
  • Schwimmbad «Schlossbadi Frauenfeld» ca. 600m
  • Einkaufsmöglichkeiten: Denner ca. 450m, Migros ca. 900m, Coop ca. 1.4km, Lidl ca. 2.5km
  • Bahnhof Frauenfeld ca. 1km
  • Bushaltestelle «Frauenfeld, Fliederstrasse», ca. 190m, Bus Nr. 836, Richtung Frauenfeld, Bahnhof und Richtung Islikon, Bahnhof
  • Autobahnanschluss ca. 2.5km

Diese Features erwarten Sie

  • Balkon
  • Cheminée
  • Garage
  • Gasanschluss
  • Gepflegt
  • Haustiere erlaubt
  • Kabelfernsehen
  • Kinderfreundlich
  • Parkplatz
  • Ruhig
  • Sonnig
  • Tumbler
  • Virtuelle Besichtigung
  • Waschmaschine