Irchelstrasse 16, 8427 Freienstein

Eindrucksvolles Zweifamilienhaus mit Geschichte

Referenz

69da3acc-c436-11ee-b1a8-0a4bde28e6f6

Etagen

4

Anzahl Wohneinheiten

2

Anzahl Gäste WC

1

Badezimmer

3

Zimmer

11

Bruttogeschossfläche

431 m2

Nutzfläche

431 m2

Grundstücksfläche

501 m2

Gebäudevolumen

1'282 m3

Bruttowohnfläche

431 m2

Nettowohnfläche

282 m2

Baujahr

1918

Kaufpreis

Auf Anfrage

Verfügbar ab

Auf Anfrage

Zusätzliche Angebote

4 x Aussenparkplatz:

inklusive

4 x Garage:

inklusive

Beschrieb der Liegenschaft

Die Immobilie an der Irchelstrasse 16 in Freienstein präsentiert sich als eindrucksvolles Zweifamilienhaus mit einer faszinierenden Geschichte. Die imposante Liegenschaft war bis 1985 Bestandteil der ehemaligen Tonwarenfabrik von Heinrich Ganz und wurde im Laufe der Zeit modernisiert / umgestaltet. Heute wird es als Zweifamilienhaus genutzt.

Neben der Möglichkeit eines Rückbaus in ein elegantes Einfamilienhaus oder der Fortführung als Zweifamilienhaus kann das Anwesen auch für gewerbliche Zwecke genutzt werden. Diese Vielseitigkeit eröffnet dem neuen Besitzer eine breite Palette an Gestaltungsmöglichkeiten.

Die beiden Wohnungen sind vermietet und zeichnen sich durch ihre individuelle Charakteristik aus: Eine geräumige 3.5-Zimmer-Wohnung im Erdgeschoss mit zusätzlich zwei grossen Nebenräume (Abstellraum für Hobby und Waschen) mit Tageslicht, Reduit neben der Küche und Aussenbereich sowie eine beeindruckende 7.5-Zimmer-Maisonettewohnung mit Terrasse in den oberen Etagen (OG/DG). Im Dachgeschoss sind bereits Anschlüsse für eine Küche vorhanden, was die Möglichkeit bietet, die Maisonettewohnung mit geringem Aufwand zu separieren und drei eigenständige Wohnungen zu schaffen.

Die Liegenschaft weist eine solide Grundsubstanz auf und wurde in zwei Etappen liebevoll renoviert. Im Jahr 2000 erfolgte eine umfassende Modernisierung des Innenausbaus, gefolgt von einer weitreichenden Sanierung der Haustechnik im Jahr 2007.

Mit unserer virtuellen 360-Grad-Tour können Sie bereits die ersten Eindrücke dieser tollen Liegenschaft gewinnen.

Der zukünftige Eigentümer hat die Möglichkeit, Teil dieser faszinierenden Geschichte zu werden und die Liegenschaft nach seinen individuellen Vorstellungen zu gestalten. Sehr gerne zeigen wir Ihnen das Haus direkt vor Ort und freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme.

Weitere Eckdaten

Baujahr 1918, Gebäudevolumen 1’282m3 (GVA), Kataster-Nr. 1665, Grundstückfläche 501m2, Wohn- und Gewerbezone a, vollständig unterkellert. EG: 3.5-Zi.-Wohnung, ca. 93m2 Netto- und ca. 122m2 Bruttofläche. OG/DG: 7.5-Zi.-Wohnung, ca. 189m2 Netto- und ca. 280m2 Bruttofläche. Total Nettofläche ca. 282m2, total Bruttofläche ca. 431m2. 4 Parkplätze in separater Tiefgarage auf separatem Grundstück, 4 Aussen-Parkplätze auf dem Grundstück. Aktuelle jährliche Bruttomietzinseinnahmen CHF 46’800.-. Bezug/Übernahme nach Vereinbarung.

Renovationen im 2021: Heizung

Renovationen im 2007: Grosser Teil der Strom-/Wasser- und Abwasser-Leitungen, Dachisolation, Zimmermannsarbeiten, Kachelofen entfernt.

Renovationen im 2000: Treppenaufgang von Holz in Beton umgebaut, Erneuerung des Anbaues mit Aussenisolation mit Terrasse, Umbau Dusche/WC, Plattenboden, neue Küche.

Lage

8427 Freienstein liegt im Bezirk Bülach, im Kanton Zürich. Die Bevölkerung in der politischen Gemeinde Freienstein-Teufen hat sich in den letzten fünf Jahren um durchschnittlich +0.1% pro Jahr auf 2’394 Einwohner verändert (Stand 31. Dez. 2022). Die Steuerbelastung liegt bei 10.2% (Kanton: 10.5%). Für die letzten fünf Jahre weist die Gemeinde im Durchschnitt eine jährliche Wohnbautätigkeit von 0.3% auf, während die Leerwohnungsziffer aktuell 0.4% beträgt (Stand 1. Jun. 2023). Die Immobilienpreise haben sich in den letzten fünf Jahren um +7.8% verändert (Kanton: +26.9%).

Diese Features erwarten Sie

  • Balkon
  • Garage
  • Gepflegt
  • Haustiere erlaubt
  • Kabelfernsehen
  • Kinderfreundlich
  • Parkplatz
  • Sonnig
  • Virtuelle Besichtigung